Sommerferienprogramm 2020

vom 31. August bis 11. September 2020.


Direkt zu der Sommerferienprogrammbroschüre mit allen Veranstaltungen gelangen Sie hier (bitte anklicken).


Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,

zum 29. Mal findet in diesem Jahr das Ellhofener Sommerferienprogramm mit seinem bunten und vielseitigen Programmangebot statt.

In diesem Jahr wird das Programmheft nicht ausgetragen. Das Programmheft ist in der Ausgabe 28 der Heimatschau abgedruckt sowie hier oberhalb des Textes verlinkt. Es wird auch an die Eltern per E-Mailverteiler über die Ellhofener Kindertagesstätten und die Johann-Dietz-Grundschule versandt.

Anmelden können sich die Kinder vom 13. Juli bis 20. Juli 2020 schriftlich in Form des Anmeldeformulars (siehe Programmheft). Die Anmeldungen erfolgen durch Einwurf in den Rathausbriefkasten oder per E-Mail (info@ellhofen.de).

Bitte beachten Sie, dass für eine korrekte Anmeldung der Anmeldebogen sowie die Einverständniserklärung notwendig sind. Ohne Einverständniserklärung der Eltern kann die Anmeldung nicht berücksichtigt werden. Zu jeder Veranstaltung müssen bei den einzelnen Veranstaltern die Gesundheitserklärung sowie der Ferienpass vorgelegt werden.

Bei der Platzvergabe entscheidet dieses Jahr das Los.

Der Ferienpass wird per E-Mail zugesandt. Eine Teilnahme ist nur mit einem von der Gemeindeverwaltung Ellhofen ausgestellten Ferienpass möglich.

Bitte den Unkostenbeitrag für kostenpflichtige Veranstaltungen bis spätestens
31. Juli 2020 bar (im Rathaus, Frau Friedrich, Zimmer 2, 1. Obergeschoss) bezahlen.

Da das Rathaus bis voraussichtlich 31. Juli 2020 für Bürgerinnen und Bürger ohne Termin geschlossen bleibt, müssen Sie zwecks der Bezahlung des Unkostenbeitrags einen Termin vorher telefonisch vereinbaren (Telefon: 07134/98 81-27).

Wir weisen darauf hin, dass alle Besucher in den Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung Ellhofen Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. Nur dann ist der Zutritt gestattet. Dieser wird nicht von der Gemeinde Ellhofen gestellt, sondern ist vom Besucher mitzubringen.

Von der Verpflichtung ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr und Personen, die aus medizinischen Gründen oder behinderungsbedingt keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können.

Bei Rückfragen können Sie sich an Frau Friedrich, Telefon: 07134 / 9881-27, E-Mail: Yvonne.Friedrich@ellhofen.de, wenden.