Sommerferienprogramm

Sommerferienprogramm 2022

von 1. August 2022 bis 5. August 2022 (erste Woche) und 

von 29. August 2022 bis 2. September 2022 (zweite Woche)


Direkt zu der Sommerferienprogrammbroschüre mit allen Veranstaltungen gelangen Sie hier (bitte anklicken).

Direkt zu den letzten freien Plätzen gelangen Sie hier (bitte anklicken).


Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

zum 31. Mal findet in diesem Jahr das Ellhofener Sommerferienprogramm mit seinem bunten und vielseitigen Programmangebot statt.

Anmelden können sich die Kinder und Jugendlichen für die übrigen freien Plätze bis zum 27. Juli 2022 schriftlich in Form des Anmeldeformulars (siehe oben). Die Anmeldungen erfolgen durch Einwurf in den Rathausbriefkasten oder per E-Mail (info@ellhofen.de).

Bitte beachten Sie, dass für eine korrekte Anmeldung der Anmeldebogen sowie die Einverständniserklärung notwendig sind. Ohne Einverständniserklärung der Eltern kann die Anmeldung nicht berücksichtigt werden. Zu jeder Veranstaltung muss bei den einzelnen Veranstaltern der Ferienpass (gelbes Blatt) vorgelegt werden.

Bei der Platzvergabe entscheidet das Los.

Ferienpässe für kostenlose Veranstaltungen werden automatisch mit der Amtspost zugesandt. Sollten die Kinder für kostenpflichtige Veranstaltungen ausgelost werden, so erhalten die Eltern eine Nachricht per E-Mail oder werden direkt angerufen. Bitte die Kontaktdaten leserlich auf der Anmeldung angeben.

Eine Teilnahme ist nur mit einem von der Gemeindeverwaltung Ellhofen ausgestellten Ferienpass (gelbes Blatt) möglich.

Die Unkosten für kostenpflichtige Veranstaltungen müssen in der Zeit vom 18. Juli 2022 bis 22. Juli 2022 bar (im Rathaus, Frau Friedrich, Zimmer 2, 1. Obergeschoss) bezahlt werden.

Bei Rückfragen können Sie sich an Frau Friedrich, Telefon: 07134 / 9881-27, E-Mail: „Yvonne.Friedrich@ellhofen.de“ wenden.


Hinweise für die Eltern:

Bitte melden Sie (falls Ihr Kind erkrankt oder aus anderen Gründen an den einzelnen Programmpunkten nicht teilnehmen kann) Ihr Kind rechtzeitig ab (Telefonnummer: 07134/9881-27). Es gibt bei vielen Programmpunkten eine Warteliste – somit könnte ein anderes Kind nachrücken.

An den Veranstaltungen können nur gesunde Kinder teilnehmen (kein Unwohlsein, kein Fieber, keine Erkältung, keine Halsschmerzen, kein Husten usw.). Eine Mundschutzmaske (medizinische Maske bzw. FFP2-Maske) ist mitzubringen.