Ablauf der Ruhezeit von Grabstätten auf dem Alten und Neuen Friedhof in Ellhofen

Ablauf der Ruhezeit von Grabstätten auf dem Alten und Neuen Friedhof in Ellhofen

Die Ruhezeit der Leichen auf den Ellhofener Friedhöfen beträgt 25 Jahre, bei Aschen und bei Kindern, die vor Vollendung des zehnten Lebensjahres verstorben sind, 20 Jahre.

Wir bitten die Betroffenen, von der Bepflanzung an Grabstätten, die eventuell abgelaufen sind, zunächst abzusehen.

Aus aktuellem Anlass machen wir darauf aufmerksam, dass eine Genehmigung bei der Gemeindeverwaltung eingeholt werden muss, wenn ein Grab auf dem Alten oder Neuen Friedhof vor der Beendigung der Grabnutzungsdauer abgeräumt werden soll. Diese Genehmigung wird auf schriftlichen Antrag erteilt, jedoch nicht vor Ablauf der gesetzlichen Ruhefrist (Paragraf 6 des Bestattungsgesetzes), und die Gebühr beträgt 30,00 Euro.

- Friedhofsamt -

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.