Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in der Dammbacherstraße

 Baustart in der Dammbacherstraße

 Am 31. Mai 2021 begann die Firma Amos aus Brackenheim mit den Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in der Dammbacherstraße.

Die Dammbacherstraße wird während der Maßnahme voll gesperrt. 

Die Wasserleitung wird auf einer Länge von rund 100 Metern erneuert, ein neuer Wasserleitungsschacht samt Hydrant eingebaut und der Kanal auf einer Länge von rund 40 Metern erneuert.

Die Arbeiten sind bis Ende Juli geplant.

Im Anschluss soll die Sanierung der Kirchstraße zwischen Häldenstraße und Ringstraße erfolgen.  

Im Verlauf der Bauzeit wird die Zu- und Abfahrt zu den Anliegergrundstücken beeinträchtigt oder auch kurzfristig nicht möglich sein.